Archiv der Kategorie: Politik

Livestream zu Kommunalwahl…

Mehr Infos auf der FB-Seite von GfS  

Veröffentlicht unter Aktuelles, GreenCapitalEssen2017, Klima, Partizipation, Politik | Kommentare deaktiviert für Livestream zu Kommunalwahl…

RadentscheidEssen

Im Februar gestartet – im Juli hat sich aufgrund drückender Wachstumsraten bei der Unterschriftensammlung die Ratsmehrheit inhaltlich den Forderungen angeschlossen – ein Wahnsinnserfolg! Der RUTE gratuliert! Und hier einige Pressemitteilungen der letzten Monate: RadEntscheid erwartet „Eins-zu-eins-Beschluss“ in letzter Ratssitzung

Veröffentlicht unter ADFC, Aktuelles, BIs, Fahrrad, GreenCapitalEssen2017, Gute Nachricht Essen, Mobilität, Partizipation, Politik, Radentscheid, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für RadentscheidEssen

Köln hat‘s begriffen – Essen leider noch (!) nicht: Tempo 30 und Aufhebung der Radwegbenutzungspflicht für mehr Sicherheit

Kölns OB Reker schreibt an NRW-Verkehrsminister Wüst: https://www.stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/mitteilungen/21785/index.html#https://www.stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/mitteilungen/21785/index.html# Wann schließt sich OB Kufen an?

Veröffentlicht unter Energie Klima, Fahrrad, Gesundheit, Gute Nachricht weltweit, Lärm, Luftreinhaltung, Mobilität, Partizipation, Politik, Stadtentwicklung, Verwaltung | Kommentare deaktiviert für Köln hat‘s begriffen – Essen leider noch (!) nicht: Tempo 30 und Aufhebung der Radwegbenutzungspflicht für mehr Sicherheit

Klima: Haben die Verantwortlichen gehandelt? Oder kommt die aktuelle Trockenheit durch „Heiße Luft“ der Politik?

Kaum hatte OB Kufen die die Resolution Call for Action  im Juni 2019 unterschrieben (später verzichtete er dann aber zusammen mit dem Rat leider auf die Ausrufung des Klimanotstandes) , hat der RUTE gefordert: „Klimanotstand“ darf nicht nur ein Etikett … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, GreenCapitalEssen2017, Klima, Partizipation, Politik, SDGs, Stadtentwicklung, Verwaltung | Kommentare deaktiviert für Klima: Haben die Verantwortlichen gehandelt? Oder kommt die aktuelle Trockenheit durch „Heiße Luft“ der Politik?