Nächster RUTE-Treff: Mittwoch, 22. August 2018, 18:00 Uhr im VUZ

Mittwoch, 22. August 2018, 18:00 Uhr

VUZ, Kopstadtplatz 43, 45127 Essen

TOP-Vorschläge kurz vorher hier

Terminliste kommt in unregelmäßigen Abständen – siehe auch „Termine“ auf der RUTE-Hompage;
Hier die Terminliste erscheint hier unregelmäßig
Neuer Termin? Bitte mailen an
Kurzprotokollauszug vom letzten Treffen: RUTE Treff 13 Juni 2018 Auszug Kurzinfo

TOP-Vorschläge für das nächste Treffen können über das Kontaktformular gemailt werden, die dann i.d.R. (Ehrenamt neben Fulltimejob!) kurz vor dem nächsten Treffen hier einzusehen sind.

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Nächster RUTE-Treff: Mittwoch, 22. August 2018, 18:00 Uhr im VUZ

Durst bei Hitze: Jetzt Baumscheiben gießen…

Nicht nur Mensch und Tier leiden unter der anhaltenden Hitze und der extremen Trockenheit: Vor allem die Straßenbäume in ihren oft viel zu kleinen Baumscheiben lechzen jetzt nach Wasser!
9-14 Liter Wasser pro Tag braucht ein Straßenbaum – je nach Größe und Art (siehe Infoseite der SDW zu Bäume in der Stadt).

Da kann es nicht schaden, wenn man bei diesen Temperaturen mal hin und wieder – warum nicht jeden Tag? – einen Eimer Wasser auf die Baumscheibe schüttet! Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles, Klima, Luftreinhaltung, Naturschutz, Wald und Bäume, Wasser | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Durst bei Hitze: Jetzt Baumscheiben gießen…

Petition zum Fluglärm: Schutz der Nachtruhe sichern!

Schutz der Nachtruhe muss Vorrang haben!

Die RP vom 09.07.2018 berichtet in ihrem Leitartikel über den neuen Rekord bei Nachtflügen auf deutschen Flughäfen. Nach den Angaben des Bundesverkehrsministeriums starten und landen immer mehr Flugzeuge zwischen 22 und 6 Uhr. Dies gilt auch für den Flughafen Düsseldorf, wo die Anzahl der Nachtstarts und -landungen im ersten Halbjahr trotz aller Beteuerungen der Flughafenleitung erneut gestiegen ist und auch Essener Bürgerinnen und Bürger somit zunehmend belästigt. Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, Gesundheit, Lärm, Mobilität | Kommentare deaktiviert für Petition zum Fluglärm: Schutz der Nachtruhe sichern!

Stadtradeln 2018 gestartet

Vom 2. bis zum 22. Juni treten Teams gegen Teams, Städte gegen Städte und alle zusammen für ein besseres Klima an!

Viele sind schon dabei, da man sich dieses Jahr schon früh anmelden konnte, so wie wir es der ADFC schon lange gefordert hat.

Wer jetzt auch wieder dabei sein möchte, kann sich mit dem Login aus den Vorjahren auf <www.stadtradeln.de> einloggen Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, Fahrrad, Gesundheit, Luftreinhaltung, Mobilität, Partizipation, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Stadtradeln 2018 gestartet

Vögel in der Stadt – schön! Aber für unerfahrene Jungvögel auch lebensgefährlich…

Wasserbüffel auf der Autobahn – da wird mal eben die A3 gesperrt. Die Bremer Polizei erweist sich als Freund und Helfer für eine Entenfamilie auf der A27 und rettet die watschelnde Kolonne… Tiere haben es in unseren verkehrsreichen und dicht besiedelten Region nicht leicht. Und alle haben weitestgehend Verständnis dafür, wenn ihnen geholfen wird.

Wahrscheinlich ohne es zu ahnen, haben wir aber alle auch einen Anteil am Vogelsterben mit unseren Fensterflächen, geputzten Scheiben und immer seltener Gardinen vor dem Fenster – ganz zu schweigen von den riesigen Glastürmen in unseren Städten. Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles, Naturschutz, Stadtentwicklung, Wald und Bäume | Kommentare deaktiviert für Vögel in der Stadt – schön! Aber für unerfahrene Jungvögel auch lebensgefährlich…

RUTE-Website: Nicht nur die Startseite !

Die Website des RUTE bietet aktuelle Informationen rund um Umwelt, Naturschutz, Stadtentwicklung und nachhaltiger Mobililtät in Essen. Daher stellen die Beiträge, die dann auf der Startseite erscheinen und links auch noch mal historisch aufgelistet sind, Sachverhalte dar, die sich i.d.R. unmittelbar auf unsere Stadt beziehen.

Oft gibt es aber auch Infos, die uns Essener Bürgerinnen und Bürger ebenfalls interessieren können, vielleicht auch Anregungen für die lokale Arbeit geben und Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles, Web-Technik | Kommentare deaktiviert für RUTE-Website: Nicht nur die Startseite !

ruhrFIS – Flächeninformationssystem Ruhr

Eine zentrale Aufgabe des Regionalverbands Ruhr (RVR) ist die Beobachtung und Analyse der räumlichen Entwicklung im Verbandsgebiet. Die dazu notwendigen Daten werden im Flächeninformationssystem Ruhr dokumentiert und regelmäßig aktualisiert. Unter der Dachmarke ruhrFIS-Flächeninformationssystem Ruhr werden drei Instrumente zur siedlungsbezogenen Raumbeobachtung gebündelt, die neben ihrer Wirkung für die Belange der Regionalplanung auch Grundlage informeller Instrumente sind. Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Boden, Flächenproblematik, Naturschutz, Partizipation, Stadtentwicklung, Wald und Bäume | Kommentare deaktiviert für ruhrFIS – Flächeninformationssystem Ruhr

RUTE-Homepage EU-DS-GVO-konform

In einigen Nachtsitzungen und ellenlangem Studium verschwurbelter Juristentexte und Recherche etlicher Seiten im Internet ist rund 4 Stunden vor Inkrafttreten der EU-DS-GVO auch die RUTE-Homepage (hoffentlich!) gesetzeskonform auf dem Stand der Internetdinge…

Wir haben versucht, die für Laien kaum zu verstehenden Gesetzestexte so zu formulieren, das einerseits die formalen Inhalte erfüllt werden, zum anderen aber auch die Besucherinnen und Besucher unserer Seiten verstehen, worum es eigentlich bei den Anforderungen an den Datenschutz geht. Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für RUTE-Homepage EU-DS-GVO-konform

Gemeinschaftsgärten laden ein: Am Sonntag, 13.5. öffnen Essener Gärten ihre nicht vorhandenen Tore …

Von Susanne Wiegel von Transition-Town erhielten wir folgende Einladung einer Martina (???) – die wir gern oder gerade auch als Kontrastprogramm zum Beitrag etwas weiter unten veröffentlichen…

Am 13. Mai 2018 laden fünf Geminschaftsgärten GärtnerInnen und interessierte Menschen herzlich ein auf einen Besuch vorbei zuschauen.
Treffpunkte: Gemeinschaftsgarten Grüne Matte, Planckgarten, Siepengarten und die zwei gerade neu entstehende Gärten Carls Garten und Gemeinschaftsgarten am Ellernplatz. ´

In den Gärten erwarten Euch viele tolle Aktionen, wie z.B. Qi Gong (14 Uhr im Siepengarten), Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Gemeinschaftsgärten laden ein: Am Sonntag, 13.5. öffnen Essener Gärten ihre nicht vorhandenen Tore …

Ruhrbahn will ältere Dieselbusse nachrüsten: Stickoxide um 80% reduzieren

Das Landesumweltamt – genauer das LANUV = Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz – hat es 2015 vorgemacht mit seinem Wasserbeprobungsschiff „Max Prüss“, das auf NRWs schiffbaren Gewässern rumtuckert: Nachrüstung der Motoren mit modernster Filter- und Abgasreinigungstechnik!

Was für Schiffe geht und auch in diesem Verkehrssektor viel mehr Verbreitung finden müsste, ist für schwere Dieselfahrzeuge wie Busse und Lkws längst kein Problem mehr. Dies hat nun auch die Ruhrbahn erkannt und rüstet ihre Fahrzeuge Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, Gesundheit, GreenCapitalEssen2017, Luftreinhaltung, Mobilität, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Ruhrbahn will ältere Dieselbusse nachrüsten: Stickoxide um 80% reduzieren

Vandalen bei GRÜN&GRUGA?

Eine wirklich schöne Idee war das, den Besucherinnen und Besuchern der Abschlussveranstaltung der Europäischen Grünen Hauptstadt Essen 2017 ein Reagenzgläschen mit Blumensamen mitzugeben! Die Insekten hätten ihren Spaß, wenn im Frühjahr ausgesät würde …

Toll auch, dass sich der Rat der Stadt dazu aufgerafft hat, im Frühjahr zur besten Aussaatzeit einen Beschluss zum Insektenschutz zu fassen! Politik und Bürgerinnen und Bürger Hand in Hand für die Biopdiversität! So soll es sein – wären da nicht städtische oder zumindest von der Stadt beauftragten Garten- (!) und Landschaftsbaubetriebe und ihre unfähigen Mitarbeiter, die wie die Vandalen auf Essener Baumscheiben wüten…. Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles, Biodiversität, Boden, GreenCapitalEssen2017, Partizipation, Umweltbildung, Wald und Bäume | Kommentare deaktiviert für Vandalen bei GRÜN&GRUGA?