Nächster RUTE-Treff: Mittwoch, 13. Juni 2018, 18:00 Uhr im VUZ

Mittwoch, 13. Juni 2018, 18:00 Uhr

VUZ, Kopstadtplatz 43, 45127 Essen

TOP-Vorschläge kurz vorher hier

Terminliste kommt in unregelmäßigen Abständen – siehe auch „Termine“ auf der RUTE-Hompage;
Hier die Terminliste vom 2018-04-21
Neuer Termin? Bitte mailen an
Kurzprotokollauszug vom letzten Treffen hier: Internetauszug 2018-04-20 RUTE Treff 18.04.18 Kurzproto

TOP-Vorschläge für das nächste Treffen können über das Kontaktformular gemailt werden, die dann i.d.R. (Ehrenamt neben Fulltimejob!) kurz vor dem nächsten Treffen hier einzusehen sind.

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Nächster RUTE-Treff: Mittwoch, 13. Juni 2018, 18:00 Uhr im VUZ

RUTE-Homepage EU-DS-GVO-konform

In einigen Nachtsitzungen und ellenlangem Studium verschwurbelter Juristentexte und Recherche etlicher Seiten im Internet ist rund 4 Stunden vor Inkrafttreten der EU-DS-GVO auch die RUTE-Homepage (hoffentlich!) gesetzeskonform auf dem Stand der Internetdinge…

Wir haben versucht, die für Laien kaum zu verstehenden Gesetzestexte so zu formulieren, das einerseits die formalen Inhalte erfüllt werden, zum anderen aber auch die Besucherinnen und Besucher unserer Seiten verstehen, worum es eigentlich bei den Anforderungen an den Datenschutz geht. Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für RUTE-Homepage EU-DS-GVO-konform

Gemeinschaftsgärten laden ein: Am Sonntag, 13.5. öffnen Essener Gärten ihre nicht vorhandenen Tore …

Von Susanne Wiegel von Transition-Town erhielten wir folgende Einladung einer Martina (???) – die wir gern oder gerade auch als Kontrastprogramm zum Beitrag etwas weiter unten veröffentlichen…

Am 13. Mai 2018 laden fünf Geminschaftsgärten GärtnerInnen und interessierte Menschen herzlich ein auf einen Besuch vorbei zuschauen.
Treffpunkte: Gemeinschaftsgarten Grüne Matte, Planckgarten, Siepengarten und die zwei gerade neu entstehende Gärten Carls Garten und Gemeinschaftsgarten am Ellernplatz. ´

In den Gärten erwarten Euch viele tolle Aktionen, wie z.B. Qi Gong (14 Uhr im Siepengarten), Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Gemeinschaftsgärten laden ein: Am Sonntag, 13.5. öffnen Essener Gärten ihre nicht vorhandenen Tore …

Ruhrbahn will ältere Dieselbusse nachrüsten: Stickoxide um 80% reduzieren

Das Landesumweltamt – genauer das LANUV = Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz – hat es 2015 vorgemacht mit seinem Wasserbeprobungsschiff „Max Prüss“, das auf NRWs schiffbaren Gewässern rumtuckert: Nachrüstung der Motoren mit modernster Filter- und Abgasreinigungstechnik!

Was für Schiffe geht und auch in diesem Verkehrssektor viel mehr Verbreitung finden müsste, ist für schwere Dieselfahrzeuge wie Busse und Lkws längst kein Problem mehr. Dies hat nun auch die Ruhrbahn erkannt und rüstet ihre Fahrzeuge Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, Gesundheit, GreenCapitalEssen2017, Luftreinhaltung, Mobilität, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Ruhrbahn will ältere Dieselbusse nachrüsten: Stickoxide um 80% reduzieren

Vandalen bei GRÜN&GRUGA?

Eine wirklich schöne Idee war das, den Besucherinnen und Besuchern der Abschlussveranstaltung der Europäischen Grünen Hauptstadt Essen 2017 ein Reagenzgläschen mit Blumensamen mitzugeben! Die Insekten hätten ihren Spaß, wenn im Frühjahr ausgesät würde …

Toll auch, dass sich der Rat der Stadt dazu aufgerafft hat, im Frühjahr zur besten Aussaatzeit einen Beschluss zum Insektenschutz zu fassen! Politik und Bürgerinnen und Bürger Hand in Hand für die Biopdiversität! So soll es sein – wären da nicht städtische oder zumindest von der Stadt beauftragten Garten- (!) und Landschaftsbaubetriebe und ihre unfähigen Mitarbeiter, die wie die Vandalen auf Essener Baumscheiben wüten…. Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles, Biodiversität, Boden, GreenCapitalEssen2017, Partizipation, Umweltbildung, Wald und Bäume | Kommentare deaktiviert für Vandalen bei GRÜN&GRUGA?

Ideenbörse als Start in die Grüne Dekade: Bürgerprojekte gesucht – Bewerbung bis 3.6.2018

Die Grüne Hauptstadt Essen 2017 ist zwar vorbei. Dies darf und soll aber nicht das Ende der Umweltbemühungen in unserer Stadt sein. Das Projektbüro aus dem Hauptstadtjahr setzt seine Arbeit fort und ruft zur Fortsetzung von Bürgerinnen- und Bürgerprojekten oder Neuinitiativen auf. Wir veröffentlichen im Original:

Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017 startet Ideenbörse 2018
Auch in diesem Jahr werden wieder grüne Bürgerprojekte gesucht
25.04.2018

Das Projektbüro der Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017 setzt auf Nachhaltigkeit und startet eine neue Ideenbörse für Projekte von Bürgerinnen und Bürgern. Einzelpersonen und Gruppen sind herzlich eingeladen, ihre grünen Ideen einzureichen – orientiert an den Lebenswelten des vergangenen Grüne Hauptstadt-Jahres „Mein Grün“, „Mein Einkauf“, „Meine Wege“, „Meine Zukunft“ und „Meine Flüsse“. Für die Umsetzung stehen pro Projekt bis zu 1.000 Euro zur Verfügung – ein Eigenanteil muss nicht erbracht werden. Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles, GreenCapitalEssen2017, Partizipation | Kommentare deaktiviert für Ideenbörse als Start in die Grüne Dekade: Bürgerprojekte gesucht – Bewerbung bis 3.6.2018

Frühling endlich da – viele tolle Veranstaltungen zu Naturfahrung für Jung und Alt

Viel Zeit bleibt nicht mehr, um sich das gelbblühende Scharbockskraut anzuschauen, das in alten Zeiten als erster Vitamin-C-Lieferant nach der Winterzeit diente (gegen „Skorbut“!); denn bald verkriecht es sich wieder und speichert die gesammelte Energie in seinen keulenförmigen Stärkeknollen im Boden, um im nächsten Frühjahr in den noch unbelaubten Wäldern als erste die Hummeln anzulocken…  (Foto: D. Schruck)

Aber es gibt noch viel mehr in unserer unmittelbaren Natur zu erleben und wahrzunehmen. Einfach mal in das tolle Programm des NABU-Ruhr und die Facebook-Seite der NAJU (Voßgättersmühle) schauen.

Und wer selbst etwas für Insekten und Vögel und fürs Auge tun will: Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Boden, Naturschutz, Partizipation, Umweltbildung, Wald und Bäume | Kommentare deaktiviert für Frühling endlich da – viele tolle Veranstaltungen zu Naturfahrung für Jung und Alt

Diesel-Skandal? Nix mit zu tun! Für den Transport von Schwerem einfach kostenlos ein Lastenrad leihen…

In Sachen Reduzierung der Luftverschmutzung durch Dieselfahrzeuge tut sich im Moment ja eher wenig bis gar nix – sprich vor der Hardware-Nachrüstung als einzig sinnvolle Lösung drückt sich die Autoindustrie unter dem Schutzschirm der Bundes- und Landesregierung bisher erfolgreich.

Also ist Eigeninitative angesagt. Und die gibt es kostenlos in der Grünen Hauptstadt Essen 2017 – auch in 2018, 2019,….:

Lastenrad ausleihen und seine schweren Sachen, die nicht in Gepäcktaschen passen – es sollen bereits Waschmaschinen mit den Dingern transportiert worden sein – mit den Leihrädern von A nach B bringen – abgas-, lärm- und kostenfrei! Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, Fahrrad, Gesundheit, GreenCapitalEssen2017, Lärm, Luftreinhaltung, Mobilität, Wasser | Kommentare deaktiviert für Diesel-Skandal? Nix mit zu tun! Für den Transport von Schwerem einfach kostenlos ein Lastenrad leihen…

Essen 51: PRO BAHN fordert zeitnahe Anbindung an den schienengebundenen ÖPNV

Mit den Plänen, erst 2025 für einen Straßenbahnschluss des neuen Viertels Essen51 auf dem ehemaligen Krupp-Glände zu sorgen wird es aus Ansicht des Fahrgastverbandes PRO BAHN nichts mit dem GHE2017-Ziel, den Anteil von ÖPNV-Nutzern auf 25% im Modal-Split zu sichern. Zu sehr trete ein Gewohnheitseffekt bei den neuen Anwohnern und Gewerbetreibenden ein, mangels schienengebundener Alternativen zunächst scheinbar vorübergehend und dann wahrscheinlich für immer mit dem Auto das Quartier anzusteuern.

Daher sollte es kurzfristig realisiert werden, dass die vorhandenen Linien 101/106 von der Haus-Berge-Straße einen Schlenker über das neue Wohngebiet im Nordviertel machen, schlagen die ehrenamtlichen Verkehrsexperten vor.
(Foto: D. Schruck)

Zum Projekt Essen 51 der Thelen-Gruppe gibt es hier auch ein Positionspapier von PRO BAHN

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Essen 51: PRO BAHN fordert zeitnahe Anbindung an den schienengebundenen ÖPNV

Insekten- und Vogelschutz: Essens GroKo (SPD/CDU) und Grüne einigen sich auf Kompromiss

Insektenhotel Foto: D. Schruck

Begeisterungsstürme lösen die Ankündigungen o.g. Ratsparteien bei Naturschützern des RUTE nicht gerade aus – aber zumindest wird das Problem wahrgenommen und werden kleine Schritte eingeleitet ….

Hier ist der Text des Ratsantrages vom gestrigen Umweltausschuss als pdf: 180425 Antrag SPD CDU Gruene AUVG Rat Insektenschutz

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles, Biodiversität, Naturschutz | Kommentare deaktiviert für Insekten- und Vogelschutz: Essens GroKo (SPD/CDU) und Grüne einigen sich auf Kompromiss

2 vor 12 – Kohleausstieg beHERZt anfassen!

Unter diesem Motto machen jeden letzten Samstag im Monat am Essener Hauptbahnhof Aktive von Greenpeace, VCD, BUND, Transition-Town und andere auf die fatale Energieerzeugung auf Basis von Fossilen Brennstoffen mit einer Mahnwache aufmerksam. Stadt Essen als großer Anteilseigner von RWE-Aktien und die in Essen ansässigen Energieunternehmen sind mitverantwortlich für einen verstärkten Klimawandel durch unnötigen vom Menschen erzeugten CO2-Ausstoß.

Also: nicht nur 2018 den Steinkohleabbau in Deutschland beenden, sondern insgesamt raus aus der Kohleverstromung! (Foto: D. Schruck)

Nächster Termin: Samstag, 28. April Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, Gesundheit, GreenCapitalEssen2017, Luftreinhaltung, Partizipation | Kommentare deaktiviert für 2 vor 12 – Kohleausstieg beHERZt anfassen!