RUTE-Datenschutzerklärung

Grundsätzliches

Wer wir sind
Dies ist die Datenschutzerklärung des RundenUmweltTisches Essen (RUTE).
Die Adresse unserer Website ist: https://www.umwelttisch.de
Wer für unsere Webseite verantwortlich ist, findest du in unserem Impressum.

Was hat der RUTE mit Datenschutz zu tun?
Wir versuchen in dieser Datenschutzerklärung – ohne selbst Juristen zu sein – juristsche Sachverhalte darzustellen. Damit möglichst viele Besucherinnen und Besucher unserer Seite das verstehen, haben wir eine möglichst einfache Sprache gewählt, die sich an vielen Stellen an „Leichter Sprache“ orientiert. Natürlich haben wir uns vorher informiert, was hier in diese Datenschutzerklärung hinein gehört…

Wir verarbeiten nur so wenig wie möglich Daten, die zu einer Person gehören („personenbezogene Daten“).  Dabei achten wir genau auf die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Zweck dieser Datenverarbeitung ist das Angebot unserer Webseite mit Informationen zu Natur, Umwelt und Mobilität in Essen aktuell und informtiv zu halten.

Neben dieser Homepage informieren wir auch durch Rundmails, wenn die Empfänger dazu ihre Einwilligung gegeben haben. Die Mailadressen liegen beim Betreiber der Website.

Datenschutzbeauftragter
Weil wir kein großes Unternehmen sind, brauchen wir nach den Bestimmungen der DSGVO für unseren Internetauftritt keinen geschulten Datenschutzbeauftragten.  Um den Datenschutz kümmert sich der Webmaster. Wenn du Fragen hast, schicke ihm eine Mail:

Wo liegen unsere und deine Internet-Daten?
Wir haben unsere Website eingerichtet bei der Fa.

UD Media GmbH, Kölner Str. 28, D-41812 Erkelenz
+49 (0)2431 9038190 (Mo-Fr 9-17 Uhr)

Mit dieser Firma haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung abgeschlossen. Damit gelten dort die Datenschutzbedingungen dieses Unternehmens.

Email-Adressen, Einwilligungserklärungen, Benutzernamen und Passwörter liegen geschützt bei den Webseitenbetreibern (siehe Impressum).

Datenunsicherheit im Internet
Wenn Daten im Internet übertragen werden (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) kann das niemals 100 Prozent sicher sein! Unverschlüsselte Emails sind offen wie eine Ansichtskarte. Es ist immer möglich, das andere („Dritte“) mitlesen. Das können wir also nicht ausschließen.

Wir sammeln folgende Daten, die zu einer Person gehören – warum eigentlich?

Kontaktformular
Wenn du unser Kontaktformular nutzt, bedeutet dies für uns, dass du mit folgenden Punkten einverstanden bist:

  • Wir dürfen die Daten – insbesondere Vorname, Name, Emailadresse – speichern. Natürlich nur so, dass andere („Dritte“) nicht an diese Daten herankommen – und nur so lange, bis du widersprichst (sagst, ich will das nicht mehr)
  • Wir geben die Daten nicht an andere („Dritte“) weiter.
  • Die Daten sind sicher gelagert. Nur der Webmaster und der Moderator des RUTE können diese Daten einsehen.
  • Die Daten werden bei schriftlichem Widerrufen des o.g. Einverständnisses unverzüglich gelöscht. D.h. wenn du nicht mehr möchtest, dass wir deine Daten speichern und nutzen, dann schreib uns eine Mail (Kontaktfomular). Wir löschen sie dann sofort.

Cookies
Wenn du das Kontaktformular benutzt, werden sogenannte Cookies erzeugt. Das passiert auch, wenn du einen Account auf unserer Seite hast, also ähnlich wie der Webmaster an der Seite arbeiten und Daten (z.B. Termine) eingeben kannst. Dann musst du dich nämlich mit deinem Benutzernamen und deinem Passwort anmelden. Dann erzeugt das Computerprogramm auf deinem Computer auch ein Cookie.

Was ist das – ein Coockie?
Ein Cookie ist eine kleine Text-Datei (mit der Endung txt), die der Browser (also z.B. Firefox, Chrome, Opera,  Edge/Internet-Explorer oder Safari) auf den PC schreibt. Es ist nicht bekannt, dass dadurch etwas Schlimmes auf deinem Computer passieren kann. Cookies werden auf deinem Computer gespeichert, damit bei einem späteren Besuch erkannt wird, ob der Besucher schon mal da war.

Cookies kann man ablehnen!
Du kannst sagen, dass du keine Cookies willst: Wenn du das erste Mal auf unserer Seite bist oder lange nicht mehr da warst, fragen wir dich, ob du mit der Speicherung von Cookies einverstanden bist. Du kannst sagen: Nein! („ablehnen“). Es kann sein, dass dann unser Angebot nicht richtig funktioniert. Wenn du „OK“ drückst, werden Cookies gespeichert. Dieses Cookie enthält keine Daten, aus denen du direkt erkannt werden kannst und wird nach einiger Zeit auf deinem PC automatisch gelöscht.

Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass er grundsätzlich keine Cookies erlaubt. Wie das geht, steht z.B. hier:
Firefox (Hinweis bei Mozilla),
Chrome (Hinweis bei Google) ,
Opera (Hinweis im Opera-Blog),
Safari (Hinweis bei Apple),
Edge/Internet Explorer (Hinweis bei Microsoft)

Das ist aber oft keine gute Lösung, weil dann manche Seiten nicht funktionieren oder man einige Sachen immer wieder neu eingeben muss.

Besonderheit für eingetragene Benutzer der RUTE-Website
Es gibt einige wenige Benutzer, die ähnlich wie der Webmaster auf unserer Website Neues eingeben dürfen. Sie haben aber nicht alle Rechte und können nur das bearbeiten, was sie selbst unter ihrem Namen eingegeben haben. Von denen werden beim Besuch der Seite zusätzlich die persönlichen Informationen ihrer „Benutzerprofile“ gespeichert. Alle diese Benutzer können auf Wunsch jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern. Dies geht aber nicht mit Daten, die wir aus administrativen, rechtlichen oder sicherheitsrelevanten Gründen aufbewahren müssen. Vieles davon macht für uns die Fa. udmedia.

Server-Log-Dateien
Wenn du unsere Seite benutzt, speichert unser Provider UDMEDIA GmbH automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien. Die sendet dein Browser automatisch.
Daten im Server-Log sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Diese Daten werden auf keinen Fall mit anderen Datenquellen in Verbindung gebracht. Das Gesetz hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites
Beiträge auf unserer Website können Inhalte von anderen Anbietern beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Was dort auf deren Seiten passiert, daran können wir nichts ändern. Wenn du das aufrufst, ist das dann so, als ob du direkt die andere Website besucht hättest: Diese Websites können z.B. Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, sich merken, wie du durchs Internet surfst („Tracking-Dienste“).

Medien
Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du keine Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochladen. Besucher dieser Website könnten dann nämlich Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und dann herausfinden, wo es gemacht worden ist. Wenn Personen drauf sind, kann man dann Ort und Person verbinden. Personen: Bist du sicher, dass die Leute auf den Fotos einverstanden sind, dass sie im Internet erscheinen? („Recht auf das eigene Bild“). Wichtig ist auch, dass du die Fotos überhaupt hochladen und damit veröffentlichen darfst („Urheberrecht“).

YouTube
Unsere Website benutzt manchmal YouTube. (Betreiber: YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA). wir nutzen in diesem Fall YouTube, damit unsere Seite interessanter wird („im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote“) Das kann man machen („ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).
Wenn du dir auf unserer Seite ein YouTube-Video anschaust, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dann weiß YouTube, von welcher Seite du kommst. Wenn du einen eigenen YouTube-Account hast und dort eingeloggt bist, kann YouTube dein Surfverhalten direkt deinem persönlichen Profil zuordnen. Dies kannst du verhindern, indem du dich aus deinem YouTube-Account ausloggst.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei youtube findest du in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Landkarten von Google-Maps
Wir verwenden auf unserer Website Karten von Google. Google hat seinen eigenen Umgang mit Daten. Daran können wir nichts ändern. Wenn du mehr wissen willst schaust du hier nach: https://policies.google.com/privacy?hl=de

WORDPRESS und seine Plugins
Unsere Website ist in WORDPRESS programmiert. Das ist ein Programm, an dem gleichzeitig mehrere Leute von verschiedenen Stellen aus arbeiten können. Das nennt man ein ContentManagementSystem (CMS). Es ist ziemlich einfach zu bedienen.
Es gibt kleine Unterprogramme, die die Arbeit noch einfacher machen und bei vielen Dingen sehr hilfreich sind. Z.B. wird unsere Terminliste damit erstellt. Wir nutzen auch Diashows und Sicherheits-Plugins, z.B. um Spam oder Missbrauch von Email-Adressen zu vermeiden. Diese Plugins werden von PC-Spezialisten aus der ganzen Welt – oft kostenlos – angeboten. Leider ist bei den Anbietern nicht immer klar, ob sie den europäischen Datenschutz einhalten und ob sie irgendetwas von uns speichern, was wir nicht möchten.  Wir haben aber sehr genau im Internet gesucht („recherchiert“), damit wir nur solche Plugins verwenden, die nach der DSGVO arbeiten. Das können wir aber nicht hundertprozentig garantieren.

Wenn du unsere Seite nutzt, bist du aber damit einverstanden. Danke!.

Kommentare
Seit 2015 kann man auf unserer Seite keine Kommentare mehr eingeben. Es entstehen so also auch keine Datensammlungen. Da man also unsere Beiträge nicht auf der Website kommentieren kann, schlagen wir vor:
Wenn etwas in einem Beitrag falsch, unklar oder nicht in Ordnung zu sein scheint, dann bitte eine Mail an uns senden – zum Beispiel mit dem Kontaktformular (siehe auch unten!)

Wie wir sonst noch deine Daten schützen

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Wir haben unsere Website verschlüsseln lassen. Das bedeutet, dass beim Absenden von Informationen ein digitaler Schlüssel verwendet werden muss („Zertifikat“), den der Empfänger auch hat. Nur mit Schlüssel kann der Computer die Informationen lesen. Das nennt man einen SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass in der Adresszeile deines Browsers nicht mehr nur  “http://” steht, sondern auf “https://” (http bedeutet „HyperTextTransferProtocol“ – mit „s“ dann „secure – gesichert“).. Auch erscheint ein – oft grünes – Schloss in der Zeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die du an uns übermittelst, nicht von anderen („Dritten“) mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung
Du willst wissen, was wir über dich gespeichert haben? Dann kannst du uns fragen und wir müssen „im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen“ darauf ohne Bezahlung antworten und dir darüber eine Auskunft geben. Dazu gehören: alle Daten, die zu deiner Person gehören, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Du hast auch das Recht, dass wir Fehler berichtigen. Du kannst auch verlangen, dass wir möglichst schnell deine Daten löschen oder sperren. Dazu musst du an jemanden aus dem Impressum eine Mail oder einen Brief schreiben.

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten
Wenn du meinst, irgendetwas mit deinen Daten stimmt nicht oder du willst nicht mehr Informationen von uns bekommen, dann solltest du zunächst mal mit uns Kontakt aufnehmen (siehe Impressum).
Du hast aber auch die Möglichkeit, mit der Datenschutzbehörde des Landes Nordrhein-Westfalen zu sprechen oder denen eine Mail zu schreiben. Die Internet-Adresse lautet:

Datenschutz Nordrhein-Westfalen (NRW)
Datenschutz für die Privatwirtschaft:
Aufsichtsbehörde für den Datenschutz im nicht-öffentlichen Bereich in Nordrhein-Westfalen
Landesbeauftragte für den Datenschutz und Informationsfreiheit
Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf
Telefon +49(0)211-38424-0, Telefax +49(0)211-38424-10
Email: poststelle(@)ldi.nrw.de Internet: https://www.ldi.nrw.de/

Wir hoffen, dass das nicht nötig wird…   😉

Viele Information bekommst du auch hier:
https://www.engagiert-in-nrw.de/datenschutz_vereinsarbeit

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.