Archiv der Kategorie: Partizipation

„Essen packt an!“ wässert Bäume am Berthold-Beitz-Boulevard – Stadtwerke liefern Wasser

Etwa 10 Leute kamen am Pfingstmontag zum BBB, um den gebeutelten Bäumen im jugendlichen Alter das Überleben zu sichern. „Essen packt an“ hatte für Entnahmegerät/Hydrant und Schlauch gesorgt. Auch einige Gießkannen waren vor Ort. Beim nächsten Mal soll allerdings mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, Gruppen, Klima, Partizipation, Straßenbäume, Straßenbäume, Wald und Bäume | Kommentare deaktiviert für „Essen packt an!“ wässert Bäume am Berthold-Beitz-Boulevard – Stadtwerke liefern Wasser

Durchwinken der Kapazitätserweiterung Flughafen Düsseldorf?

Wegen Corona fallen heute alle ursprünglich geplanten Aktivitäten regional, bundesweit und international mehr oder weniger aus. Scheint ja auch ein überkommener Tag zu sein, so ruhig wie es durch stark reduzierten Verbrennungsmotor- und vor allem am Boden bleibenden Flugverkehr ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bürger gegen Fluglärm, Flugverkehr, Klima, Lärm, Luftreinhaltung, Partizipation | Kommentare deaktiviert für Durchwinken der Kapazitätserweiterung Flughafen Düsseldorf?

Neuer Newsletter Nr.3 RadEntscheid Essen erschienen…

Trotz Corona sind auch im letzten Monat einige spannende Dinge rund um den RadEntscheid Essen geschehen, an denen das Team alle Interessierten und solche, die es werden wollen, gerne teilhaben lassen möchten. Aktuell geht es um: Update: Hilfe für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Fahrrad, Gruppen, Mobilität, Partizipation, Stadtentwicklung, Verwaltung | Kommentare deaktiviert für Neuer Newsletter Nr.3 RadEntscheid Essen erschienen…

Köln hat‘s begriffen – Essen leider noch (!) nicht: Tempo 30 und Aufhebung der Radwegbenutzungspflicht für mehr Sicherheit

Kölns OB Reker schreibt an NRW-Verkehrsminister Wüst: https://www.stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/mitteilungen/21785/index.html#https://www.stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/mitteilungen/21785/index.html# Wann schließt sich OB Kufen an?

Veröffentlicht unter Energie Klima, Fahrrad, Gesundheit, Gute Nachricht weltweit, Lärm, Luftreinhaltung, Mobilität, Partizipation, Politik, Stadtentwicklung, Verwaltung | Kommentare deaktiviert für Köln hat‘s begriffen – Essen leider noch (!) nicht: Tempo 30 und Aufhebung der Radwegbenutzungspflicht für mehr Sicherheit

Tag des Baumes – Waldsterben 2.0 – nein danke!

„Die Zahlen sind alarmierend.“ So war in den 70er/80er-Jahren immer wieder in Sachen Waldzustand zu hören. Im Französischen entstand eine neue Vokabel: Le Waldsterben. War damals alles Gerede von Ökos, die mal wieder nur Panik machten? Die Wälder gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, BIs, Energie Klima, Gesundheit, Klima, Luftreinhaltung, Mobilität, Partizipation, Straßenbäume, Straßenbäume, Wald und Bäume | Kommentare deaktiviert für Tag des Baumes – Waldsterben 2.0 – nein danke!

Der nächste RUTE-Treff ist am 7.Mai 17 Uhr – teils Goethestraße, teils Telko

Die letzten RUTE-Treffs fanden wegen der Corona-Viren-Situation per Telko auf digitalem Wege statt. Der nächste Termin am Donnerstag, den 7. Mai 2020, 17 Uhr wird eine Kombination aus persönlicher Anwesenheit im kleinsten Kreis mit gebührendem Sicherheitsabstand und  Telko sein. Dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Partizipation, Protokolle und Tagesordnungen | Kommentare deaktiviert für Der nächste RUTE-Treff ist am 7.Mai 17 Uhr – teils Goethestraße, teils Telko

Klima: Haben die Verantwortlichen gehandelt? Oder kommt die aktuelle Trockenheit durch „Heiße Luft“ der Politik?

Kaum hatte OB Kufen die die Resolution Call for Action  im Juni 2019 unterschrieben (später verzichtete er dann aber zusammen mit dem Rat leider auf die Ausrufung des Klimanotstandes) , hat der RUTE gefordert: „Klimanotstand“ darf nicht nur ein Etikett … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, GreenCapitalEssen2017, Klima, Partizipation, Politik, SDGs, Stadtentwicklung, Verwaltung | Kommentare deaktiviert für Klima: Haben die Verantwortlichen gehandelt? Oder kommt die aktuelle Trockenheit durch „Heiße Luft“ der Politik?

Turnusgemäßes Gespräch mit Umweltdezernentin Raskob – wg. Corona dieses Mal digital!

Auch in diesen Viren-Zeiten bleibt der RUTE im Gespräch mit Verantwortlichen und Entscheidungsträger:innen. Am Montag, 20. April 2020, 16:30-18:00 findet der turnusgemäße Austausch mit Umwelt-, Bau- und Sportdezernentin Simone Raskob statt – dieses Mal aus bekannten Gründen um die Dimension … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Partizipation, Protokolle und Tagesordnungen, Stadtentwicklung, Verwaltung | Kommentare deaktiviert für Turnusgemäßes Gespräch mit Umweltdezernentin Raskob – wg. Corona dieses Mal digital!

Ist die Luft rein? Von wegen …

Seit dem 1. April 2020 ist der neue Luftreinhalteplan für Essen in Kraft – da kann man in Corona-Zeiten nur hoffen, dass die Atemwege von Risikopatienten geschont werden… Leider fanden Vorschläge der MWS keine Berücksichtigung und Fußgänger wie Radfahrer haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, Gesundheit, Klima, Lärm, Luftreinhaltung, Mobilität, MWS, Partizipation, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Ist die Luft rein? Von wegen …

ADFC Essen zur Diskussion um die Rüttenscheider Straße

Angesichts der momentan laufenden Diskussion um die Fahrradstraße auf der RÜ hat der ADFC-Essen durch seinen Sprecher Jörg Brinkmann letztes Wochenende eine Pressemitteilung herausgegeben, um nochmals auf die Belange der Radfahrenden hinzuweisen. Hier als pdf-Datei einzusehen: Pressemitteilung Rüttenscheider Straße 2020-03-01

Veröffentlicht unter ADFC, Aktuelles, Fahrrad, GreenCapitalEssen2017, Mobilität, Partizipation, Presse und Medien, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für ADFC Essen zur Diskussion um die Rüttenscheider Straße