Archiv der Kategorie: SDGs

BIs zum Schutz der Essener Freiflächen vernetzen sich – Haarzopfer laden zur hochbesetzten Podiumsdiskussion

Die Pläne zum massiven und subtilen Knabbern an den Rändern der Stadt Essen mit ihren für Mensch, Pflanze und Tier lebensnotwendigen Freiflächen muss ein Ende haben! Und dabei geht es zum Glück nicht frei nach Sankt Florian um das Pantoffelgrün … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Biodiversität, BIs, Boden, Flächenproblematik, Gesundheit, GreenCapitalEssen2017, Klima, NABU, Naturschutz, Partizipation, SDGs, Stadtentwicklung, Wald und Bäume | Kommentare deaktiviert für BIs zum Schutz der Essener Freiflächen vernetzen sich – Haarzopfer laden zur hochbesetzten Podiumsdiskussion

Ideenbörse Grüne Hauptstadt 2019 gestartet – bis Ende Mai bewerben

Zum dritten Mal unterstützt die Stadt Essen auch finanziell bürgerschaftliches Engagement in Sachen Umwelt und Natur. Lobenswert! Nähere Infos hier: https://www.essen.de/meldungen/pressemeldung_1304026.de.html Schön wäre es allerdings auch, wenn mal deutliche politische Beschlüsse

Veröffentlicht unter Aktuelles, Fahrrad, GreenCapitalEssen2017, Klima, Lärm, Luftreinhaltung, Mobilität, Naturschutz, Partizipation, SDGs | Kommentare deaktiviert für Ideenbörse Grüne Hauptstadt 2019 gestartet – bis Ende Mai bewerben

RUTE-Neujahrsempfang Sonntag 02. Februar 2020, 11:00 Uhr – Forum Kunst und Architektur

Die Auswirkungen des Klimawandels (klick auf LANUV-Grafik links!)  auf die Stadt Essen sowie die Mobilitäts- und die Energiewende sind die zentralen Themen vieler RUTE – Aktiven im Kommunalwahl­jahr 2020. Dabei suchen wir nach neuen Formen des Netzwerkens und der Bürgerbe­teiligung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gruppen, Klima, Mobilität, Naturschutz, Partizipation, SDGs, Stadtentwicklung, Verbände | Kommentare deaktiviert für RUTE-Neujahrsempfang Sonntag 02. Februar 2020, 11:00 Uhr – Forum Kunst und Architektur

„Verkehrskollaps NRW?“ live aus dem Correctiv-Buchladen in Essen

Auch wenn’s schon ein paar Wochen her ist: Die Fakten sind immer noch dieselben! Ursula Augenstein vom  Landesverband des ADFC und Lothar Ebbers, Pressesprecher von Pro Bahn diskutierten im Essener Buchladen des gemeinnützigen Recherchezentrum CORRECTIV an der Akazienallee über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, SDGs | Kommentare deaktiviert für „Verkehrskollaps NRW?“ live aus dem Correctiv-Buchladen in Essen