Archiv der Kategorie: Gute Nachricht Essen

Endlich! „SPD stellt A-52-Ausbau in Frage“…

…schreibt die NRZ am heutigen Samstag (30.1.21)! Das wurde aber auch mal Zeit und man kann nur hoffen, dass dieses Monstrum endlich in der Mottenkiste der anachronistischen Verkehrsprojekte verschwindet und ein für allemal verbleibt. Der Essener Norden hat was anderes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A52, Aktuelles, BIs, Energie Klima, Gute Nachricht Essen, Klima, Lärm, Luftreinhaltung, Mobilität, Politik, Stadtentwicklung, VCD | Kommentare deaktiviert für Endlich! „SPD stellt A-52-Ausbau in Frage“…

Glückauf 2021!

Ein Blumenfeuerwerk mit den besten Wünschen für ein gesundes und besseres Neue Jahr 2021…mit spannenden Entwicklungen beim Klimaentscheid, Radentscheid, dem neuen Rat der Stadt und der Bundestagswahl….. (Feuerwerksquelle hier)

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gesundheit, Gute Nachricht Essen | Kommentare deaktiviert für Glückauf 2021!

RS1: Radbrücke über den Berthold-Beitz-Boulevard – 3 Auflieger platziert

Endlich! Was haben Radfahrverbände und Einzelpersonen „gebaggert“, damit sie endlich kommt: Die Fahrradbrücke über den BBB! Jetzt ist es bald so weit! Viele Schaulustige Radlerinnen und Radler, aber auch Protagonisten des RS1 und einer nachhaltigen Mobilitätspolitik haben am Samstag 19.09. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADFC, Aktuelles, Fahrrad, Gesundheit, GreenCapitalEssen2017, Gute Nachricht Essen, Mobilität | Kommentare deaktiviert für RS1: Radbrücke über den Berthold-Beitz-Boulevard – 3 Auflieger platziert

Nachtradeln 2020 am Freitag 25.9. von 19-23 Uhr

Hurra, der ADFC hat im Rahmen des Stadtradelns die Genehmigung und die Freigabe für das Nachtradeln erhalten. Es startet in diesem Jahr, bedingt durch die Jahreszeit bereits um 19:00 Uhr. Es geht dann in den Sonnenuntergang und die Tour endet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADFC, Aktuelles, Fahrrad, GreenCapitalEssen2017, Gute Nachricht Essen, Mobilität | Kommentare deaktiviert für Nachtradeln 2020 am Freitag 25.9. von 19-23 Uhr

Winkhauser Tal im Essener Westen gerettet! Aber es heißt weiterhin: Wachsam bleiben! Freiflächen schützen!

Es zeichnete sich schon ab: Zu Wochenbeginn hatte der zuständige Fachausschuss des Rates der Stadt Mülheim gegen die Stimmen der SPD mehrheitlich empfohlen, das Winkhauser Tal, das Fulerumer Feld, die Fläche am Auberg und den Bereich Selbeck aus den Gewerbeplanungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Boden, Flächenproblematik, Gute Nachricht Essen, Klima, Naturschutz, Partizipation, Politik, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Winkhauser Tal im Essener Westen gerettet! Aber es heißt weiterhin: Wachsam bleiben! Freiflächen schützen!

Radentscheid: Herzlichen Glückwunsch! Jetzt dran bleiben…

Mehr Infos hier…    

Veröffentlicht unter ADFC, Aktuelles, Fahrrad, Gesundheit, Gute Nachricht Essen, Mobilität, Partizipation, Politik, Radentscheid, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Radentscheid: Herzlichen Glückwunsch! Jetzt dran bleiben…

RadentscheidEssen

Im Februar gestartet – im Juli hat sich aufgrund drückender Wachstumsraten bei der Unterschriftensammlung die Ratsmehrheit inhaltlich den Forderungen angeschlossen – ein Wahnsinnserfolg! Der RUTE gratuliert! Und hier einige Pressemitteilungen der letzten Monate: RadEntscheid erwartet „Eins-zu-eins-Beschluss“ in letzter Ratssitzung

Veröffentlicht unter ADFC, Aktuelles, BIs, Fahrrad, GreenCapitalEssen2017, Gute Nachricht Essen, Mobilität, Partizipation, Politik, Radentscheid, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für RadentscheidEssen

Schluss mit technokratischer Stadtplanung – hin zu einer Stadt für gesunde Menschen…

Endlich! Wird aber auch Zeit! ist man geneigt zu sagen…. Immer mehr Menschen werden in Städten leben und wollen dabei gesund bleiben.  Da liegt es nahe, Stadtplanung und öffentliche Gesundheitsfragen ganzheitlich zu betrachten. Bisher ist es doch eher so, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gesundheit, Gute Nachricht Essen, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Schluss mit technokratischer Stadtplanung – hin zu einer Stadt für gesunde Menschen…

Baumscheiben: Stadt zeigt sich lernfähig….

Endlich! Eingefasste Baumscheibe, Dreibock, Gießrand, Schädlingsschutz, stabiler Poller ähnlich wie „Amsterdammertje“ – da bleiben kaum Wünsche offen bei der Neuanpflanzug von Straßenbäumen wie hier auf der Schönebecker Straße. Die Baumart war noch nicht zu erkennen; da heißt es abwarten. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gute Nachricht Essen, Straßenbäume | Kommentare deaktiviert für Baumscheiben: Stadt zeigt sich lernfähig….

Wurde aber auch Zeit: Baubeginn RS1-Brücke Berthold-Beitz-Boulevard!

Endlich! Am Freitag 6.2.2020, erfolgte der Erste Spatenstich zum lange ersehnten Baubeginn der Brücke des RS1 an der Pferdebahn über den Berthold-Beitz-Boulevard. Damit wird die Trasse auf diesem Abschnitt endlich zum echten RadSCHNELLweg und eine Gefahrenquelle (freier Abbieger) muss nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADFC, Aktuelles, Energie Klima, Fahrrad, Gesundheit, GreenCapitalEssen2017, Gute Nachricht Essen, Klima, Lärm, Luftreinhaltung, Mobilität, Stadtentwicklung, VCD, Verbände | Kommentare deaktiviert für Wurde aber auch Zeit: Baubeginn RS1-Brücke Berthold-Beitz-Boulevard!