Archiv der Kategorie: Stadtentwicklung

Stadtradeln 2018 gestartet

Vom 2. bis zum 22. Juni treten Teams gegen Teams, Städte gegen Städte und alle zusammen für ein besseres Klima an! Viele sind schon dabei, da man sich dieses Jahr schon früh anmelden konnte, so wie wir es der ADFC … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, Fahrrad, Gesundheit, Luftreinhaltung, Mobilität, Partizipation, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Stadtradeln 2018 gestartet

Vögel in der Stadt – schön! Aber für unerfahrene Jungvögel auch lebensgefährlich…

Wasserbüffel auf der Autobahn – da wird mal eben die A3 gesperrt. Die Bremer Polizei erweist sich als Freund und Helfer für eine Entenfamilie auf der A27 und rettet die watschelnde Kolonne… Tiere haben es in unseren verkehrsreichen und dicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Naturschutz, Stadtentwicklung, Wald und Bäume | Kommentare deaktiviert für Vögel in der Stadt – schön! Aber für unerfahrene Jungvögel auch lebensgefährlich…

ruhrFIS – Flächeninformationssystem Ruhr

Eine zentrale Aufgabe des Regionalverbands Ruhr (RVR) ist die Beobachtung und Analyse der räumlichen Entwicklung im Verbandsgebiet. Die dazu notwendigen Daten werden im Flächeninformationssystem Ruhr dokumentiert und regelmäßig aktualisiert. Unter der Dachmarke ruhrFIS-Flächeninformationssystem Ruhr werden drei Instrumente zur siedlungsbezogenen Raumbeobachtung gebündelt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Boden, Flächenproblematik, Naturschutz, Partizipation, Stadtentwicklung, Wald und Bäume | Kommentare deaktiviert für ruhrFIS – Flächeninformationssystem Ruhr

Ruhrbahn will ältere Dieselbusse nachrüsten: Stickoxide um 80% reduzieren

Das Landesumweltamt – genauer das LANUV = Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz – hat es 2015 vorgemacht mit seinem Wasserbeprobungsschiff „Max Prüss“, das auf NRWs schiffbaren Gewässern rumtuckert: Nachrüstung der Motoren mit modernster Filter- und Abgasreinigungstechnik! Was für Schiffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, Gesundheit, GreenCapitalEssen2017, Luftreinhaltung, Mobilität, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Ruhrbahn will ältere Dieselbusse nachrüsten: Stickoxide um 80% reduzieren

Essen einladend? Von wegen…. Horrorsituation am Tor zur Stadt in Altenessen

Wer das Getümmel zu normalen Verkehrszeiten – also ohne Bauarbeiten und damit Sperrungen von Gleisabschnitten – im Essener Hbf kennt, kann sich vorstellen, was aktuell auf dem Altenessener Bahnhof los ist. Die Katastrophe: Welchen Eindruck vermittelt Essen mit dem Zustand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, GreenCapitalEssen2017, Mobilität, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Essen einladend? Von wegen…. Horrorsituation am Tor zur Stadt in Altenessen

Presse-Erklärung der Umweltgewerkschaft zu kostenlosem ÖPNV

Das ist in der Tat ein heißes Thema! Weniger, weil es nicht wünschenswert ist. Der Anteil des Öffentlichen NAhverkehrs muss unbedingt erhöht werden! Nein, vielmehr weil schnell wirksames Handeln wegen der fatalen Essener Gesamtsituation nicht möglich ist. Fatal hört sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Luftreinhaltung, Mobilität, Partizipation, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Presse-Erklärung der Umweltgewerkschaft zu kostenlosem ÖPNV

Bürger/innen bewegen in Holsterhausen

Den Schwung der Bürgerinnen und Bürger aus der Grünen Hauptstadt mitnehmen – das ist angesichts einer gewissen politischen Lethargie in Sachen ökologischem Stadtumbau mehr denn je nötig. Grasroots-Bewegung lautet das Stichwort – und hier will das „Fachgeschäft für Stadtwandel“ in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, GreenCapitalEssen2017, Partizipation, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Bürger/innen bewegen in Holsterhausen

Informationsveranstaltung Radschnellweg RS 1 Weiterbau von Universität Duisburg-Essen bis Hattinger Straße B 227 (Stadtgrenze Gelsenkirchen)

Straßen.NRW lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung ein, in der das Projekt gemeinsam mit der Machbarkeitsstudie „Eltingviertel / Viehofer Platz“ der Stadt Essen vorgestellt wird und Anregungen und Hinweise entgegen genommen und Ihre Fragen beantwortet werden. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, Fahrrad, Gesundheit, Luftreinhaltung, Mobilität, Partizipation, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Informationsveranstaltung Radschnellweg RS 1 Weiterbau von Universität Duisburg-Essen bis Hattinger Straße B 227 (Stadtgrenze Gelsenkirchen)

Mobilitätswende rückwärts

Der angekündigte Masterplan ist keine Mobilitätswende, sondern größtenteils eine Rolle rückwärts. Deutlich wird das bei den Kosten: Die A 52 würde ca. 1 Milliarde € in Essen kosten. Die sinnvollen Maßnahmen ÖPNV, Ladeinfrastruktur, städtischer Fuhrpark, Radwege kosten nur einen Bruchteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Mobilität, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Mobilitätswende rückwärts

Verkehr in Essen: Gute und schlechte Nachrichten

Erst die Gute oder erst die Schlechten? Die Gute: Von 1930 bis 1952 wurde der Fahrdrahtbus Mettmann–Gruiten (Foto: Historisches Dorf Gruiten) als erster moderner elektrischer Oberleitungsbus-Betrieb in Deutschland auf einer Strecke von 5,8 km als Überlandstrecke lokal abgasfrei betrieben. Spät, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Fahrrad, Fußgänger, GreenCapitalEssen2017, Mobilität, Stadtentwicklung, Umweltbildung | Kommentare deaktiviert für Verkehr in Essen: Gute und schlechte Nachrichten