Tempo 130: RUTE fragt Essener Bundestagsabgeordnete

Sehr geehrte Herren Gehring, Heidenblut, Hauer und Klare als Essener Bundestagsabgeordnete,

anbei in der Anlage finden Sie ein kurzes Anschreiben des RUTE mit der Bitte, uns Ihr Abstimmungsverhalten vom 17.10. mitzuteilen.
Am 30.10. haben wir unser nächstes RUTE-Arbeitstreffen. Es wäre schön, wenn Sie uns Ihr Antwortschreiben schon vorher zusenden könnten.

Mit umweltfreundlichen Grüßen  Ihr D. Küpper, Co-Moderator des RUTE

2019-10-24 Antrag Bundestag Tempolimit 171019 Abstimmungsverhalten

Erfreulich: Alle Abgeordneten haben zeitnah geantwortet und Stellung bezogen.

Das Abstimmungsverhalten kann man hier auf den Internetseiten des Bundestages einsehen

Print Friendly, PDF & Email
Erwähne uns auf Deiner SocialMedia-Seite.. (Please follow and like us)
Dieser Beitrag wurde unter Energie Klima, Mobilität, Partizipation veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.