RUTE-Leserbrief zur Grünen Harfe

grueneharfeTo: ; NRZ Lokalredaktion ;
Sent: Wednesday, April 17, 2013 11:37 AM
Subject: Leserbrief Grüne Harfe von RUTE, Bitte um Veröffentlichung,

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Runde UmweltTisch Essen (RUTE), die Arbeitsgemeinschaft der Essener Umwelt- und Verkehrsverbände bittet um Veröffentlichung des folgenden Leserbriefes:

Grüne Harfe
Bericht NRZ (WAZ?) vom 17.04.13
Der Runde UmweltTisch Essen (RUTE), die Arbeitsgemeinschaft der Essener Umwelt- und Verkehrsverbände, reagiert mit Unverständnis auf die jüngste Planungsvorlage der Stadtverwaltung, die den Kompromiss, 100 Wohneinheiten auf der Grünen Harfe zu bauen, praktisch aushebelt. Sie schafft damit die Möglichkeit, bis zu 150 Wohneinheiten zu bauen.

Der RUTE fordert, dass die Verwaltung sich an den Auftrag des Rates hält, der den mühsam zwischen gesellschaftlichen Gruppen wie Bürgerschaft, Wirtschaft, Politik und auch der Verwaltung selbst, ausdrücklich zugestimmt hatte.

Mit freundlichen Grüßen    Ihr  D. Küpper, Moderator/Sprecher des RUTE
Dr. Dieter Küpper
Mühlenweg 61
45289 Essen
Tel. 0201/ 570340

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Mobilität, Naturschutz, Partizipation, Stadtentwicklung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.