Gladbecker lassen sich durch Tunnel-Märchen nicht veräppeln – A52 endgültig vor dem Aus?

Die Gladbecker haben sich nicht durch den Trick der Landschaftszerstörer veräppeln lassen und mit Vernunft gegen die Autobahn durch Gladbeck gestimmt! 55,9,% von rund 23000 abgegebenen Stimmen setzen ein eindeutiges Signa: Es gibt genug Autobahnen in unserer Region und illusorische unfinanzierbare Tunnel-Spinnereien gehören ein für allemal in den Papierkorb der Planer!

Die Essener Aktion gegen Umweltzerstörung dankt den weisen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Gladbeck in einem Schreiben, das wir hier gern wieder geben….

Essener Aktion Gegen Umweltzerstörung e. V.
26.3.2012

Liebe Mitmüher zum „nein „ des Bürgerentscheids in Gladbeck

Wir alle sind erleichtert ! Ein großartiges Ergebnis  , das beweist , bürgerliches Engagement zeigt Erfolge ! Ich möchte Vielen danken , daher ist es schwer sie alle zu nennen. Ein wesentlicher Dank gilt den Netzwerk – Engagierten.
Nun laßt uns mit allen ,d.h. auch mit denen ,die anders gestimmt haben , ans Werk gehen und  zeitnah realistische , zukunftsfähige , vielgestaltige Verkehrslösungen erarbeiten .

Gruß Pomp
2. Vorsitzender

Auch für die Grünen in Gladbeck ist dies hoffentlich der unbedingt notwendige Denkzettel! So an den Menschen vorbei zu argumentieren und den Betonköpfen auf den Leim zu gehen gehört abgestraft…

Print Friendly, PDF & Email
Erwähne uns auf Deiner SocialMedia-Seite.. (Please follow and like us)
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.