Politische Fahrradtour der CDU in Kupferdreh/Byfang

Wappen_essen_Kupferdreh

Wappen Essen-Kupferdreh
Quelle: wikipdia

Von der CDU Kupferdreh/Byfang (dem „Gallischen Dorf“) erhielten wir folgenden Terminhinsweis:

Am Sonntag, dem 07. Juli 2013, 14.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr, Treffpunkt Kupferdreher Markt, laden wir Sie zur diesjährigen Politischen-Fahrradtour unter dem Motto „Politik im Vorbeifahren – die Politische-Fahrradtour – Das Original“ ein. Unter fachkundiger Leitung erfahren Sie Wissenswertes über die vielen örtlichen Punkte, die gegenwärtig oder zukünftig in Kupferdreh umgebaut, neugebaut, neugestaltet oder neugeplant werden.

Stationen/Themen der diesjährigen Fahrradrundtour sind u.a. die weiteren Baumaßnahmen und Entwicklungen im Gewerbe-Wohnpark-Prinz-Friedrich. Aufgrund unterschiedlicher Rechtsauffassungen zu den baulichen Mehrkosten der S-Bahnaufständerung zwischen der Bahn AG und der Stadt Essen ruhen gegenwärtig die Baumaßnahmen zur Offenlegung des Deilbaches mit allen daran anschließenden Baumaßnahmen. Ratsherr Kalweit wird vor Ort die Beschlusslagen des Rates der Stadt Essen aus der Mai-Ratssitzung vorstellen,  die ein Vorziehen der städtischen Baumaßnahmen zur Offenlegung des Deilbaches und eines Brückenbauwerkes vorsehen und die weiteren Planungen zum Neubau des  Busbahnhofes skizzieren.  Der neue Wohnbauabschnitt „Seebogen“, die Velberter-Windrädervorhalteflächen in der Nähe von Byfang und Kupferdreh und weitere Bauvorhaben/-maßnahmen in Byfang und Kupferdreh sind weitere Erlebnispunkte der diesjährigen Fahrradtour.

Mehrere Zwischenstopps und kühle Getränke ermöglichen es allen Interessierten, an der „Drahteseltour“ teilzunehmen.  Im Anschluss an die Fahrradtour findet ein gemütlicher Ausklang mit kleinen Fingerfoods statt, um Erlebtes und Gehörtes auszutauschen. Die Teilnahme ist kostenlos.  

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.