Archiv der Kategorie: GreenCapitalEssen2017

Kategorie für Zuordnung GCE2017-Beiträge unter GreenCapital-Menu

RS1: Verwaltung legt Alternative 3 vor – und die GroKo tritt mal wieder auf die Nachhaltigkeitsbremse

Am Tag vor der großen Klima-Demo rund um FFF am Burgplatz (10 Uhr) und am Willy-Brandt-Platz (12:30) hat sich die Stadt Essen nicht gerade mit Klima-Ruhm bekleckert: Rieben sich schon so manche Klima- und Mobilitätsaktiven erstaunt die Augen ob eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, GreenCapitalEssen2017, Klima, Mobilität, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für RS1: Verwaltung legt Alternative 3 vor – und die GroKo tritt mal wieder auf die Nachhaltigkeitsbremse

Stadt Essen will etwas für den Artenschutz tun – werden auch Gelder dafür bereit gestellt oder bleibt es nur bei hehren Plänen?

Jahrelang war der Kleiber Gast in unseren Gärten. Aber auch er scheint an akutem Insektenmangel zu leiden; denn er wird immer seltener gesehen – und vor allem im frühen Frühjahr auch nicht mehr gehört, obwohl sein lauter Gesang an sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Biodiversität, Boden, Flächenproblematik, GreenCapitalEssen2017, Naturschutz | Kommentare deaktiviert für Stadt Essen will etwas für den Artenschutz tun – werden auch Gelder dafür bereit gestellt oder bleibt es nur bei hehren Plänen?

Lob fürs Rad reicht nicht – mehr Platz fürs Rad! Aktionen des Essener ADFC …

Es darf nicht bei Lippenbekenntnissen bleiben! Allen ist klar: Der Verkehrsraum muss neu aufgeteilt werden, soll die Verkehrswende nicht von Anfang an zum Scheitern verurteilt sein! Der Essener ADFC hat sich in den vergangenen Tagen an zwei Aktionen beteiligt: eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADFC, Aktuelles, Energie Klima, Fahrrad, Gesundheit, GreenCapitalEssen2017, Klima, Lärm, Mobilität, Partizipation, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Lob fürs Rad reicht nicht – mehr Platz fürs Rad! Aktionen des Essener ADFC …

Ökostrom aus kohle- und atomfreier Quelle: In Essen nur etwa ein Drittel Ökostrombezieher – Handlungsbedarf!

Kohle- und Atomkraft selber abschalten! Das geht, indem die Kundinnen und Kunden selbst auf Ökostrom umsteigen. In Essen haben stadtteilbezogen zwischen 24 und 45% der Strombezieher den Wechsel vollzogen – also noch viel Luft nach oben! Die interaktive Karte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, GreenCapitalEssen2017, Klima, Partizipation, Umweltbildung | Kommentare deaktiviert für Ökostrom aus kohle- und atomfreier Quelle: In Essen nur etwa ein Drittel Ökostrombezieher – Handlungsbedarf!

25 Jahre Runder UmweltTisch Essen – Dokumentation nachhaltiger Stadtentwicklung gestern, heute und morgen

Seit vielen Jahrzehnten sind engagierte Bürgerinnen und Bürger in Essen für eine gesunde Umwelt, den Erhalt der Natur und eine nachhaltige Entwicklung unserer Stadt unterwegs – 2019 nun 25 Jahre unter dem lockeren Dach des Runden UmweltTischs Essen (RUTE) in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, GreenCapitalEssen2017, SDGs, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für 25 Jahre Runder UmweltTisch Essen – Dokumentation nachhaltiger Stadtentwicklung gestern, heute und morgen

Solargenossenschaft Essen mit neuem Portal

Die Solargenossenschaft Essen hat ihren Internetauftritt aktualisiert! Mal einen Blick drauf werfen? Hier geht’s zu www.solargenossenschaft-essen.de… Erwähne uns auf Deiner SocialMedia-Seite.. (Please follow and like us)

Veröffentlicht unter Aktuelles, Energie Klima, GreenCapitalEssen2017, Partizipation | Kommentare deaktiviert für Solargenossenschaft Essen mit neuem Portal

Da wollen wir doch auch mal loben: Natur in der Stadt

Wer sich aktuell durch die Stadt Essen bewegt, ob mit dem Auto, per Rad, mit Bus&Bahn oder zu Fuß, der oder dem sollte es doch auffallen: Es blüht an vielen öffentlichen Flächen doch recht heftig! Ob das nun die Verkehrsinsel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Biodiversität, GreenCapitalEssen2017, Luftreinhaltung, Naturschutz | Kommentare deaktiviert für Da wollen wir doch auch mal loben: Natur in der Stadt

Am 26. Mai ist Wahl zum Europa-Parlament – für Essen und die Umwelt relevant!

Die größten aller Umweltverschmutzungen sind Kriege! Und die meisten Europäer leben zum Glück seit über 70 Jahren in friedlicher Koexistenz mit ihren europäischen Nachbarn, mit denen es in den Jahrhunderten zuvor immer wieder zu kriegerischen Auseinandersetzungen und somit zu Zerstörungen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, GreenCapitalEssen2017 | Kommentare deaktiviert für Am 26. Mai ist Wahl zum Europa-Parlament – für Essen und die Umwelt relevant!

Ideenbörse Grüne Hauptstadt 2019 gestartet – bis Ende Mai bewerben

Zum dritten Mal unterstützt die Stadt Essen auch finanziell bürgerschaftliches Engagement in Sachen Umwelt und Natur. Lobenswert! Nähere Infos hier: https://www.essen.de/meldungen/pressemeldung_1304026.de.html Schön wäre es allerdings auch, wenn mal deutliche politische Beschlüsse Erwähne uns auf Deiner SocialMedia-Seite.. (Please follow and like … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Fahrrad, GreenCapitalEssen2017, Klima, Lärm, Luftreinhaltung, Mobilität, Naturschutz, Partizipation, SDGs | Kommentare deaktiviert für Ideenbörse Grüne Hauptstadt 2019 gestartet – bis Ende Mai bewerben

Einzelhandel profitiert vom Verkehrskonzept – leider nicht in Essen…

Wir alle kennen die Klagen des Handels in der Innenstadt. Kundenschwund, Leerstände, schlechte Konsumstimmung, Internetkäufe … Und dann jetzt auch noch Einschränkungen für den Autoverkehr: Umweltspur, höhere Parkgebühren, mehr Raum für Radelnde. „Für Zehntausende wäre die Innenstadt nicht mehr zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, GreenCapitalEssen2017, Lärm, Mobilität, Partizipation, Stadtentwicklung | Kommentare deaktiviert für Einzelhandel profitiert vom Verkehrskonzept – leider nicht in Essen…