Vorher – nachher: Erfolgreiche Baumscheibenaktion in Kray mit toller bunter Truppe

vorher...

vorher…

Der RUTE fungierte als Dachmoderation – aber von Anti-Giftschredder-BI über VCD, EAU, NABU, Naturschutzverein Volksgarten, BUND packten alle mit an – also  nicht nur die das vom Namen her schon nicht anders gewohnten EPA-Leute (EssenPackAn). Und so erhalten die Krayer im Zentrum ihres Stadtteils ein kleines Vorweihnachtsgeschenk in Form eines wunderschön gestalteten und bepflanzten Baumbeetes. Kämmerer Klieve wird’s auch freuen, da ihn die Aktion nichts gekostet hat. Werkzeug und Arbeitskraft eh nicht, aber auch Pflanzen, Blumenzwiebeln und sonstige Materialien brachten die RUTE-Aktiven mit. Quecke und andere mehr unerwünschte Kräuter werden überdies fachgerecht entsorgt.

Kray 2015-12-19 Baumscheibenaktion Handyfoto Schruck IMG_20151219_110941Viele Krayer blieben sowohl während der Arbeiten als auch nach Fertigstellung zunächst verwundert, dann erfreut stehen und hoffen zusammen mit den Aktiven, dass die Pracht nun auch lange hält und nicht in kurzer Zeit irgendeiner Gedankenlosigkeit zum Opfer fällt. Aber in der Regel zeigt sich, dass in einer gepflegten Umgebung viel weniger Vandalismus zu beobachten ist als in ohnehin schon verkommenden Gegenden. Zum einen ist dann die allgemeine soziale Kontrolle größer, zum anderen vielleicht auch der Respekt und die ästhetische Ansprache intensiver. Und schön aussehen tut das Baumbeet jetzt wirklich…

Kray 2015-12-19 Baumscheibenaktion Handyfoto Schruck IMG_20151219_133751

… nachher

Kray 2015-12-19 Baumscheibenaktion Handyfoto Schruck IMG_20151219_115848Wir sind auf jeden Fall stolz auf die Aktion und das Ergebnis. Außerdem hat’s auch richtig Spaß gemacht, wobei das aktuelle Frühlingswetter am 19.12.2015 (mindestens 15°C – in der Sonne richtig warm!) das seine zur guten Stimmung beigetragen hat. Das schreit förmlich nach mehr – das nächste Mal aber erst im Neuen Jahr und nicht in Kray, sondern wahrscheinlich in Frohnhausen…. wenn nur Grün&Gruga endlich mal auf unsere Anfragen reagieren würde! Wir bleiben am Ball!

Die folgenden Bilder geben einen kleinen Eindruck von den Arbeiten und dem Vorher und Nachher…

Print Friendly, PDF & Email
Erwähne uns auf Deiner SocialMedia-Seite.. (Please follow and like us)
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.