Sturmschäden: Spendenaktion für Straßenbäume

Baumscheibenaktion RUTE 2014-04-25 Foto Schruck IMG_7544

RUTE-Aktion zum Schutz von Baumscheiben am Essener Klinikum

Bei der Aktion auf dem Foto links dachte niemand im Traum daran, dass unzählige Bäume dieser Stadt ganz anderen lebensbedrohlichen Gefahren als parkwütigen Autofahrern zum Opfer fallen würden … Am Abend des Pfingstmontags fegte Ela über Essen und Umgebung hinweg und hinterließ eine Spur der Verwüstung.

Viele Bürgerinnen und Bürger haben bei Aufräumaktionen mitgemacht, so dass viele Teile der Infrastruktur wieder benutzt werden können. Aber nun fehlt das Geld für Wiederanpflanzungen. Aber dafür gibt es Spendenaktionen – auch vom RUTE…

_0004_smallLogo_BUND_NRW-Kopie_240x87px

 

 

Zusammen mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz(BUND)  stellt der RUTE ein Spendenkonto zur Verfügung:

BUND NRW-Spendenkonto
Kontonummer 8 204 700
Bank f. Sozialwirtschaft, Köln
BLZ 370 205 00

IBAN: DE26 3702 0500 0008 2047 00
BIC:   BFSWDE33XXX

Stichwort: „KG Essen – Straßenbäume“.

Die Gelder, die dann eingehen, werden ausschließlich für die Anpflanzung von Baumscheibenschutz PiktogrammStraßenbäumen durch Grün&Gruga verwendet. Dies ist mit Herrn Augustin so abgesprochen. Dabei wird der RUTE darauf achten, dass Baumscheiben entsprechend präpariert und die Bäume vor Park-Rowdys geschützt werden. Und:

Auf jeden Euro, der auf dem BUND-Konto eingeht (bis zu einer Gesamt-Summe von 5000 EUR) legt der RUTE einen Euro drauf!

Der BUND leitet die Gelder weiter und erstellt ab 200 EUR und wenn die Spender dem BUND-LV ihre Anschrift mitteilen (am besten per Mail: ), eine Spendenquittung.


 Auch haben NABU und der WAZ-Konzern eine Spendenmöglichkeit eingerichtet:
Aktion „WAZ pflanzt Bäume“ – Ihre Spende zähltlogo_nabu_nrw.nabu.de
Spenden Sie auf das Konto von Nabu NRW & WAZ, Stichwort: Baumpate, Kontonummer: 112 12 23, BLZ: 370 205 00 (Bank für Sozialwirtschaft), oder IBAN:    DE72 3702 0500 0001 1212 23, BIC: BFSWDE33XXX. Spendenbescheinigungen werden bei Angabe der Adresse ab 100 Euro zugesandt.
Oder sich direkt an die WAZ wenden: Per Brief: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, Aktion „WAZ pflanzt Bäume“, Friedrichstr. 34-38, 45128 Essen. Per E-Mail: .


Und wer schließlich direkt an Grün&Gruga spenden möchte, kann das auch tun. Auch hier gibt es ab 200 Euro eine Spendenquittung!

Logo: Stadt Essen

Logo: Stadt Essen

IBAN:                    DE21360501050000200402
BIC:                        SPESDE3EXXX
Man kann wohl auch immer noch die alte Bankverbindung nutzen
„Alte“ Bankverbindung:
Institut:               Sparkasse Essen
Kto.-Nr.:              200402
BLZ:                       360 501 05

Wenn man dort im Verwendungszweck „581.810.200/Ortsteil XY“ angibt, wird das Geld dort verwendet (Siehe PE aus Altendorf!)

Da diese Nummer doch recht kompliziert ist, hat die Stadt ein weiteres, allgemeines Spendenkonto eingerichtet:

Stadt Essen
Kto 255836
Sparkasse Essen
BLZ 360 501 05
Verwendungszweck: Spenden Sturmschäden

Wir hoffen auf zahlreiche Beteiligung!

Print Friendly, PDF & Email
Erwähne uns auf Deiner SocialMedia-Seite.. (Please follow and like us)
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Boden, Energie Klima, Gesundheit, Mobilität, Naturschutz, Partizipation veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.