Auch das Essener Verkehrs- und Umweltzentrum Essen (VUZ) feiert silbernes Jubiläum

2019 ist das Jahr der Jubiläen. Nicht nur der RUTE, auch das Essener Verkehrs- und Umweltzentrum VUZ wird 25! Kurz nach dem Gründungstreffen etlicher Essener Umweltschutzvereinigungen war im April 1994 große Eröffnungsparty mit Umweltdezernentin Dr. Eva-Maria Krüger auf der Maxstraße 11 in der Nähe des Hauptbahnhofs. ADFC, ProBahn, EFI, EAU und BUND freuten sich, endlich eine Bleibe und Räumlichkeiten für Treffs zu haben. Die Schar der Besucherinnen und Besucher bei der Feier war so groß, dass die Veranstaltung vor dem Haus auf der (gesperrten!) Maxstraße stattfand.

Hier noch weitere Fotos vor allem von dem Straßenfest…

Inwischen ist das VUZ zum Kopstadtplatz umgezogen. ProBahn ist nach Duisburg umgezogen. Dafür ist nun der VCD mit an Bord… Infos – auch zu den Öffnungszeiten – auf der Internetseite www.vuz-essen.de

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.