arquivos Mensais: Janeiro 2018

Mit einem Schreiben an Verwaltung und Mandatsträgerinnen und -träger hat der RUTE den Faden aufgegriffen, den OB Kufen auf der Pressekonferenz und in einem persönlichen Gespräch ausgelegt hat. Im Vorfld hatte der RUTE bereits Vorschläge unterbreitet, auf die der OBContinue lendo

Postado em Notícia | Comentários Off ligar

Noch bis Sonntag, 28.1.2018: Umfrage des Europäischen Rechnungshofs zu Fahrgastrechten

PROBAHN erinnert noch mal: Im November hatte der Fahrgastverband auf eine Umfrage zu Fahrgastrechten des Europäischen Rechnungshofs hingewiesen. Wer eine Verschlechterung der Fahrgastrechte vermeiden will, sollte sich beeilen: Nur noch bis zum 28. Januar ist eine Teilnahme möglich. [o]

Postado em Notícia | Comentários Off ligar Noch bis Sonntag, 28.1.2018: Umfrage des Europäischen Rechnungshofs zu Fahrgastrechten

Metropolrad: Steigerung der Ausleihzahlen im GHE-Jahr um 30%

Die Firma Nextbike stellt in Essen Leihräder unter der Marke metropolrad zur Verfügung. Die Ausleihzahlen für die Stationen in Essen sind gemäß Firmenangaben von Januar bis November 2017 (ohne Dezember) sind gegenüber dem Vorjahr von 33.294 (2016) em 43.978 (2017) … Continue lendo

Postado em Notícia | Comentários Off ligar Metropolrad: Steigerung der Ausleihzahlen im GHE-Jahr um 30%

Mobilidade: LINKE starten Diskussions-Reihe am 23. Janeiro

Von den LINKEN (*) erhielten wir per Mail einen Veranstaltungshinweis, den wir hier gern im Original wiedergeben (Fotos D. Schruck): Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, liebe Freundinnen, liebe Freunde, sou 22. Februar wird es aller Voraussicht nach zu einem weitreichenden BeschlussContinue lendo

Postado em Notícia | Comentários Off ligar Mobilidade: LINKE starten Diskussions-Reihe am 23. Janeiro

Start in die Grüne Dekade? RUTE mit auf dem PodiumReflexion und Ausblickin der Kreuzeskirche

EinGrüner Motorsollte das Europäische Grüne Hauptstadtjahr Essen 2017 ser, so der Einladungsflyer zur Abschluss-Diskussionsrunde in der Kreuzeskirche am Donnerstag, 28. Janeiro 2018 um 19:00 Uhr Die Essener Bürgerinnen und Bürger waren mit ihrem weitgehend ehrenamtlichen Engagement ein nachhaltigerContinue lendo

Postado em Notícia, GreenCapitalEssen2017 | Comentários Off ligar Start in die Grüne Dekade? RUTE mit auf dem PodiumReflexion und Ausblickin der Kreuzeskirche

Aspekte Nachhaltiger Stadtentwicklung im neuen Viertel Essen51

Im Essener Norden entsteht im nördlichsten Teil des Krupp-Gürtels auf 52 Hectare (que. 70-75 Fußballfelder) ein völlig neues Stadtviertel. Die Stadt Essen hat die Fläche an die Thelen-Gruppe verkauft, die das Ganze en bloc entwickelt. Neben Wohnbebauung, Büros und Gewerbe wirdContinue lendo

Postado em Notícia | Comentários Off ligar Aspekte Nachhaltiger Stadtentwicklung im neuen Viertel Essen51

RUTE-Reaktion auf NRZ-Kommentar zur Grünen Hauptstadt

Mit einem differenzierten Kommentar hat NRZ-Redakteur Michael Mücke den Abschluss des GHE2017-Jahres kommentiert. ROTAS-Moderador Dr.. Dieter Küpper hat darauf mit einer Mail reagiert, die auch am 11.1.18 in der NRZ veröffentlicht wurde. Wir geben hier den Text (auch für Nicht-NRZ-Leser) … Continue lendo

Postado em Notícia | Comentários Off ligar RUTE-Reaktion auf NRZ-Kommentar zur Grünen Hauptstadt

A recepção do TAIL-Ano Novo domingo 28. Janeiro 2018, 11:00 Relógio – Forum Kunst und Architektur

Das Grüne-Hauptstadt-Jahr Essen 2017 ist zu Ende. Erste rückblickende Diskussionen über die Wirksamkeit dieses nach der Kulturhauptstadt 2010 ebenfalls gigantischen Kommunikationsprojektes wurden bereits geführt. Der traditionelle Neujahrsempfang des RUTE wird dazu auch wieder reichlich Gelegenheit bieten. Die im RUTE kooperierendenContinue lendo

Postado em Notícia | Comentários Off ligar A recepção do TAIL-Ano Novo domingo 28. Janeiro 2018, 11:00 Relógio – Forum Kunst und Architektur

Quartier 51: Stadt neu denkenDiesel-Fahrverbote auf ganz andere Weise verhindern

Nicht nur in Freiburg Vauban und in Wien Floridsdorf, sondern auch in München Riem gibt es ein Quartier ohne Autos. Die SZ berichtet darüber: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/autofreie-stadt-sz-utopie-folge-wo-muenchen-schon-autofrei-ist-1.3500751 Auch aus Köln kommen dazu interessante Anregungen. Die Fotos im Header der Seite sprechen Bände… … Continue lendo

Postado em Notícia | Comentários Off ligar Quartier 51: Stadt neu denkenDiesel-Fahrverbote auf ganz andere Weise verhindern

Mahnwache im Dezember gegen den Irrsinn der Kohleverstromung und Landschaftszerstörung

  Die Mahnwachen haben vom 16.12. até 23.12. täglich stattgefunden. Das MottoZwei vor ZwölfZeit zum Umdenkenist noch immer hochaktuell. Sou 20.12. wurde durch die Bezirksregierung Arnsberg der Betriebsplan für den weiteren Braunkohle-Abbau genehmigt worden. MinisterpräsidentContinue lendo

Postado em Notícia | Comentários Off ligar Mahnwache im Dezember gegen den Irrsinn der Kohleverstromung und Landschaftszerstörung