GHE – Essen 2017: Vielfalt alter Gemüse- und Obstsorten für die Grüne Hauptstadt

Tag: Do, 27. Apr 2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Ort: VHS Essen - Burgplatz 1 - 45127 Essen

VHS-Kurs-Nr.: 171.3E049F, Kursleitung: Kerstin Gründel, entgeltfrei

Kerstin Gründel hat sich mit der „Arche Noah“ auf die Erhaltung alter Gemüse- und Obstsorten spezialisiert. Auch hat sie von vielen Arten Saatgut gewonnen, weiß um gute Anzuchtbedingungen und kann bez. des Anbaus beraten.

Ab März gibt es Samen verschiedener historischer Tomaten- und Bohnensorten bei den Transition Town Veranstaltungen, den monatlichen Treffen und in Gemeinschaftsgärten zum Vorziehen auf der heimischen Fensterbank. Am Vortragsabendsollen diese Jungpflanzen zum Auspflanzen an geeigneten (öffentlichen) Plätzen weiter gegeben werden. Wir freuen uns über Ihren Beitrag zur Verbreitung essbarer Pflanzen in der Stadt!

Anreise:
ÖPNV-Anreise:
  • Fahrplanauskunft des VRR
  • Fahrplanauskunft DB

  • oder mit dem Rad


  • Kommentare sind geschlossen.